RC MODELLFLUG BAD SCHÖNBORN E.V.

Modellflug in Bad Schönborn

Heli-Wettbewerb 2014 - 09.11.2014

Da sich das Heli-Fliegen in den vergangenen Jahren auch in unserem Verein immer größerer Beliebtheit erfreut, kam bei einigen der Piloten die Idee auf, auch mal in dieser Sparte einen Wettbewerb durchzuführen. Dieser soll zunächst als Wettbewerb ausserhalb der üblichen eher Segler-dominierten Vereinswettbewerbsserie etabliert werden.

Es galt mit dem Hubschrauber 3 Geschicklichkeitsstationen zu absolvieren: Zunächst waren 4 auf dem Boden aufgestellte Kegel innerhalb einer vorgesehenen Rahmenzeit mit dem Hubschrauber umzuwerfen. Schafft es der Pilot, rechtzeitig alle Kegel umzuwerfen, konnte er einen Zeitbonus mittels Punktlandung ergattern. An Station zwei war - ebenso innerhalb einer vorgegebenen Zeit - "umparken" angesagt, d.h. den Hubschrauber so schnell wie möglich zwischen zwei Landefeldern hin und her zu bewegen und kurz abzusetzen. An der abschliessenden Station wurde am Heli ein Softball an einer Leine angebracht und die Aufgabe war, diesen Ball für jeweils zwei Sekunden innerhalb angedeuteter Felder und schliesslich einem Topfuntersetzer abzulegen.

Schliesslich konnte sich Martin Werner nur knapp vor Jens Köhler den ersten Platz sichern, Platz drei erreichte überraschend Heli-Neuling Reinhard Haas.

Eine Fortsetzung im nächsten Jahr wird es sicher geben.

(v.l.n.r  Jens Köhler, Martin Werner und Reinhard Haas bei der Gratulation durch den ersten Vorstand Rüdiger Bohn)

Platzierung Name Modell Punktzahl
1 Martin Werner T-Rex700 / Goblin 570 479
2 Jens Köhler Logo 600 475
3 Reinhard Haas Erix 450 289
4 Kai Heß Goblin 700 155
5 Bernd Heß Protos 500 90
6 Daniel Just T-Rex 450 40


Weitere Bilder vom Wettbewerb in der
Bildergalerie