RC MODELLFLUG BAD SCHÖNBORN E.V.

Modellflug in Bad Schönborn

Zweiter F-Schlepp-Wettbewerb 2016 - 11.06.2016

Acht Piloten waren angetreten, um bei bewölktem Himmel und der Aussicht auf einsetzenden Regen den zweiten Vereinsinternen Wettbewerb 2016 auszufliegen. Flugaufgabe war, in zwei Flügen exakt 10 Minuten Flugzeit zu erreichen. Da über die Jahre die Leistungsdichte bei diesem Wettbewerb immer höher wurde und die exakte Zeit immer öfter erreicht wurde, wird nun seit einigen Jahren bei Zeitgleichheit die Entfernung zu einer mit Hobelspänen markierten Ziellinie als zweites Kriterium hinzugezogen.

Und auch dieses Jahr wurde die Zielzeit von allen Piloten um maximal 9 Sekunden verfehlt, entsprechend eng war das Gedränge um die Plätze. So waren es zwei Piloten, die exakt die Zeit trafen und der Sieger Andre Heß verwies Sascha Dammert mit einer um rund 20cm näheren Landung auf den zweiten Platz. Drei Piloten erreichten eine Zeit, die nur 2 Sekunden abwich, hier konnte sich Tobias Raidt mit der exaktesten Landung den Platz auf dem Treppchen als Dritter sichern.

Besuch erhielt der Verein gestern spontan von Gerhard Balzarek, unseres Gebietsbeauftragten unseres Modellflugverbands DMFV, der sich ein Bild von unseren Vereinsaktivitäten machen konnte. Vielen Dank für Deinen Besuch, Gerhard!

(v.l.n.r  Sascha Dammert, Andre Heß und Tobias Raidt bei der Gratulation durch den ersten Vorstand Rüdiger Bohn)

 

Platzierung Name Modell Punktzahl Punkte für Vereinspokal
1 Andre Heß Dragon 1000 100
2 Sascha Dammert Supra 4000 1000 75
3 Tobias Raidt Ka8 997 55
4 Wolfram Just Aspire 997 40
5 Gerald Lenzner Pilatus B4 997 30
6 Reinhard Haas ASW17 995 25
7 Daniel Just Xplorer 992 20
8 Peter Niemtschak ASH26 955 15

Weitere Bilder vom Wettbewerb in der Bildergalerie