RC MODELLFLUG BAD SCHÖNBORN E.V.

Modellflug in Bad Schönborn

Zweiter F-Schlepp-Wettbewerb 2017 - 10.06.2017

Bei dem am Samstag, den 10.06.2017 ausgetragenen zweiten Wettbewerb der diesjährigen vereinsinternen Wettbewerbsserie hatte sich angesichts des Wetters und der damit zu erwartenden Thermik mancheiner gewünscht, nach den Regularien des vergangenen ersten Wettbewerbs zu fliegen. War es zuletzt noch darum gegangen, in zwei Flügen die maximale Flugzeit herauszuholen, war die Flugaufgabe diesmal, in zwei Flügen exakt 10:00 Minuten zu erreichen und hierbei bei der Landung des zweiten Flugs so nahe wie möglich an die zuvor markierte Ziellinie zu kommen. So musste mancheiner seinen Flug "abbrechen", um nicht die Zielzeit überzuerfüllen und somit wieder Punkte abzugeben.

Ein Pilot erreichte die 10 Minuten exakt, verschenkte jedoch 30 wertvolle Punkte, weil sein Modell am Ende mehr als 5 Meter von der Landelinie weg zum Liegen kam.

Durchsetzen konnte sich letztlich Reinhard Haas zeitgleich vor Sascha Dammert, welcher jedoch knapp 30cm weiter von der Landelinie weg stoppte und André Heß auf dem dritten Platz.

(v.l.n.r  Sascha Dammert, Reinhard Haas und André Heß bei der Gratulation durch den zweiten Vorstand Jürgen Knobloch)

Platzierung Name Modell Punktzahl Punkte für Vereinspokal
1 Reinhard Haas ASW17 998 100
2 Sascha Dammert Supra 4000 998 75
3 André Heß Dragon 995 55
4 Wolfram Just Aspire 990 40
5 Walter Strobel Pilatus B4 977 30
6 Daniel Just Aspire 970 25
7 Gerald Lenzner Pilatus B4 967 20
8 Peter Niemtschak ASH26 943 15
9 Dirk Marterer Fiesta 928 10
10 Klaus Dammert Salto - 5

Weitere Bilder vom Wettbewerb gibt es in der Galerie